CURATYS - International
  • 12.10.2017

    "Tag der Gesunden Arbeit" an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    CURATYS International ist Teilnehmer beim diesjährigen "Tag der Gesunden Arbeit" an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena. Neben Wissens- und Erfahrungsaustausch über Themen die das Gesundheitsmanagement in Unternehmen betreffen, wird das Thüringer Siegel für Gesunde Arbeit vergeben. Außerdem informiert CURATYS International in einem Fachvortrag über neu definierte Anforderungen an Führungskräfte von heute. 

  • 29.08.2017

    Unternehmerforum Arbeitswelt - digital. flexibel. gesund.

    Frau Pfeiffer als BU-Managerin stellt Methoden vor, wie die Gefährdungsbeurteilung (§5 ArbSchG) Ihr Unternehmen stärken kann und gestaltet praxistaugliche Maßnahmen für ein modernes Personalmanagement. 

  • 28.07.2017

    CURATYS International - Sponsor und Ideengeber

    CURATYS International ist Förderer und Unterstützer der Jun.iversity-Stiftung Faszination Begabung. Der Verein veranstaltet auch dieses Jahr wieder ein Sommercamp und feiert zusammen mit begabten und motivierten Kindern und Jugendlichen sein 10-jähriges Bestehen.  

  • 01.06.2017

    Akkreditierung als Coach beim ICF

    Unsere Kollegin Diplompsychologin Frau Pfeiffer erlangt erfolgreich die Akkreditierung als Associate Certified Coach der International Coach Federation.

    Mit diesem Schritt bei der weltweit größten Coaching-Vereinigung geht Frau Pfeiffer konsequent den Weg der wissenschaftlichen Begleitung von Führungskräften und Managern. Die klaren Werte und Ethikstandards stellen die Richtschnur für professionelles Verhalten im Umgang mit den Klienten dar. CURAYTS International sagt herzlichen Glückwunsch.

     

    https://www.coachfederation.de/

  • 12.05.2017

    Aktueller Fachbeitrag

    Frau Prof. Dr. Winkler und Herr Niemann veröffentlichen in der Personalwirtschaft, in Kooperation mit der Personalwirtschaft, den Fachartikel: „Fürsorgepflicht - Führungskraft in der Verantwortung.“

    https://www.personalwirtschaft.de/fuehrung/artikel/fuehrungskraft_in_der_verantwortung.html

    Häufig ist es, für die neu in Verantwortung gekommene Führungsraft, anspruchsvoll den juristischen Rahmen ihrer Verantwortung abzuschätzen. Der Artikel widmet sich dieser Herausforderung.

    Sie haben Fragen, wünschen Beratung - rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail.

  • 16.03.2017

    Besetzung von Führungspositionen

    CURATYS International besetzt für seine Mandanten eine Reihe an Führungspositionen, wie beispielsweise Leiter Einkauf (m/w), Junior Projektmanager Vertrieb (m/w), Senior Projektmanager Vertrieb (m/w), Technischer Leiter (m/w), Leiter Entwicklung und Konstruktion (m/w), Leiter Vertriebsinnendienst (m/w), u. a.

    https://www.stepstone.de/5/ergebnisliste.html?stf=freeText&ns=1&qs=%5B%5D&companyID=0&cityID=0&sourceOfTheSearchField=duplo%3Ahomepage&searchOrigin=Homepage_top-search&candidateCentricKeywords=false&candidateCentricKeywordsTestVariant=&ke=curatys&ws=&ra=30

  • 17.01.2017

    World Economic Forum Annual Meeting 2017

    CURATYS International nimmt auch am diesjährigen Weltwirtschaftsforum in Davos, welches unter dem Motto "Responsive and Responsible Leadership" steht, teil. Neben den Diskussionen von Staatsmännern und Konzernleitern über aktuelle globale Fragen, steht auch das Networking in Bezug auf die Entwicklung von Strategien, um die großen wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen zu bewältigen, im Fokus des Forums.

    www.weforum.org/events/world-economic-forum-annual-meeting-2017

  • 11.01.2017

    Neue Business Unit

    CURATYS International fasst zum 1.1.2017 die Aktivitäten der Bereiche Leadership Consulting und Training sowie Diagnostic und  Coaching zu einer neuen Business Unit zusammen. Für die Steuerung dieses Bereiches ist es gelungen, Dipl. Psychologin St. Pfeiffer zu gewinnen. Frau Pfeiffer hat weit über 10 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung internationaler HR- Projekte in der Hightech-, Automotive- und Consumer- Industry. Das Team von CURATYS International freut sich sehr auf die Zusammenarbeit und wünscht Frau Pfeiffer für die neue Aufgabe viel Erfolg.

  • 20.12.2016

    Weihnachtsgrüße

    Für das Vertrauen, das Sie uns in diesem Jahr entgegengebracht haben, danken wir Ihnen herzlich. Wir freuen uns auf Projekte, die es 2017 zu erfüllen gilt. 

    Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir für die bevorstehenden Feiertage ruhige und entspannte Stunden. Kommen Sie gut ins neue Jahr! Wir freuen uns auf eine weiterhin angenehme Zusammenarbeit.  

     

  • 02.12.2016

    Workshop mit Studenten der DHGE Hochschule Gera-Eisenach

    Im Rahmen des Studiums an der DHGE Duale Hochschule Gera-Eisenach gestaltet CURATYS International einen Workshop zum Thema „Plötzlich Führungskraft.“ Mit den angehenden Führungskräften werden Grundlagen der Führungsarbeit erörtert.

    (https://www.dhge.de/DHGE/Hochschule/Mitarbeiter_und_Ansprechpartner/Campus_Gera/Studienbereich_Wirtschaft/Professoren/Prof-Kathrin-Winkler.html)

  • 10.11.2016

    8. Leipziger Personalforum - akkreditiert als Aussteller

    CURATYS International nimmt am 8. Leipziger Personalforum (www.leipziger-personalforum.com) teil. Diese Fachkonferenz bildet die Basis für Networking mit anderen Personalexperten, um im Austausch miteinander Ideen und neue Kontakte entstehen zu lassen. 

    Vereinbaren Sie mit uns im Vorfeld einen persönlichen Termin auf der Veranstaltung.

    Rufen Sie einfach an unter 0361 6029980!

  • 13.09.2016

    Plötzlich Führungskraft – aus Mitarbeitern ein Team bauen

    CURAYTS International ist Mitgestalter der Arbeitstagung „Personalentwicklung und Fortbildungskonzepte“ der dbb Akademie (www.dbbakademie.de) in Berlin. Dieses Forum richtet sich an Fachleute aus den Personalbereichen, Führungskräfte des öffentlichen Dienstes und Personalvertreter/-innen.

  • 15.06.2016

    Outplacement Beratung

    CURATYS International geht als Top Executive-Search-Gesellschaft neue Wege mit Social Media. Für den ausgesuchten Bereich des Outplacements eröffnet CURTAYS International einen YouTube Channel. In prägnanter Form werden die Grundlagen und allgemeinen Fragen zum Thema Outplacement dargestellt. (www.youtube.com/results?search_query=curatys+outplacement)

    Sie haben Fragen zum Thema? Schreiben sie uns an outplacement@curatys.de!

  • 23.05.2016

    Internationale Luftfahrtausstellung ILA - Berlin Air Show 2016 – Karriereberatung von Profis

    CURATYS International ist auch dieses Jahr wieder als Spezialist für Karriereberatung vor Ort. Gemeinsam mit dem Stellenmarkt der Frankfurter Allgemeinen (www.faz.net) steht CURATYS International als Ansprechpartner für Führungskräfte in Einzelgesprächen zum Austausch zur Verfügung. Besuchen Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand der F.A.Z.!  www.ila-berlin.de

  • 21.04.2016

    Neue Kooperation vereinbart

    CURATYS International startet die Zusammenarbeit mit ihren Klienten auf der Basis des Onsite -Rekrutings.

    Dieser Service entwickelt sich stetig weiter und nimmt im Segement der modernen Personaldienstleistungen einen immer größeren Raum ein.

  • 20.01.2016

    Davos 2016

    CURATYS International trifft sich auf dem diesjährigen Weltwirtschaftsforum mit ausgewählten Mandanten, um aktuelle Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung der Weltwirtschaft zu diskutieren.

  • 11.12.2015

    Weihnachtsgruß

    Wir sagen Danke für das Vertrauen, das Sie uns auch in diesem Jahr wieder entgegengebracht haben. Für die bevorstehenden Feiertage wünschen wir Ihnen besinnliche Stunden und für das neue Jahr viel Erfolg und Zufriedenheit.

  • 04.11.2015

    Die Spitze der Gesellschaft - Elite-Studie F.A.Z.

    Die Elite-Studie der FAZ ergibt ein homogenes Bild bzgl. der Zusammensetzung der Topentscheider in Deutschland. Die Studienergebnisse decken sich mit den Erfahrungen von CURATYS International. Die Topentscheider unserer Klienten erfüllen die Kriterien Einkommen, Bildung, Führungsspanne, Lebenseinstellung vollumfänglich.

    Elite-Studie 2015 der F.A.Z.

  • 31.08.2015

    executive meets art

    Die CEO`s und Entscheider führender deutscher Unternehmen tauschten sich mit zeitgenössischen Künstlern aus. Axel Anklam und Jan Muche, die außergewöhnliche Kunst schaffen, spiegelten am Schaffensprozess die Phasen der Entscheidung bis zum fertigen Objekt. Die Benutzung des Monochords, die Anwendung der pythagoräischen Harmonielehre sowie konstruktivistischen Wirklichkeitsauffassungen stellten eine breite Basis für intensive Gespräche dar.

  • 11.08.2015

    Engagement im Sport - FC Carl Zeiss Jena

    CURATYS International unterstützt den professionellen Sport. Als Exklusivpartner des FC Carl Zeiss Jena sowie als Coach im Trainerbereich ist CURATYS International verbunden mit den Aktivitäten des Clubs.

    Der Start in die Pokalsaison war außerordentlich erfolgreich. CURATYS International gratuliert!

  • 05.06.2015

    Personalmanagement in Veränderungssituationen – Changemanagement in der öffentlichen Verwaltung

    CURATYS International ist Gestalter eines Tutorials in Kooperation mit dem 16. Fachkongress neue Verwaltung. Veranstalter ist die dbb Akademie als die führende deutsche Einrichtung für die Aus- und Weiterbildung in der öffentlichen Hand.

  • 05.04.2015

    CURATYS International entwickelt wissenschaftliche Zusammenarbeit weiter

    Gemeinsam mit der Universität Hannover wird eine wissenschaftliche Studie zur interpersonellen Prognoserelevanz von Diagnostikverfahren erstellt.

  • 02.01.2015

    World Economic Forum Annual Meeting 2015

    CURATYS International ist Teilnehmer am diesjährigen World Economic Forum. Als Diskussionspartner und Teilnehmer werden gemeinsam mit anderen Vertretern der Wirtschaft aktuelle Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung diskutiert.
    http://www.weforum.org

  • 22.12.2014

    CURATYS International - Abschluss eines sehr erfolgreichen Geschäftsjahres

    Am Ende dieses Jahres möchten wir uns für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken. CURATYS International wünscht Ihnen besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr 2015!

  • 16.11.2014

    CURATYS International zu Gesprächen auf der Contemporary Art International Zürich.

    CURATYS International zu Gesprächen auf der Contemporary Art International Zürich. Gemeinsam mit Künstlern und Galeristen werden aktuelle Trends des Kunstmarkts erörtert und ebenso neue Konzepte zur Kooperationen zwischen Wirtschaft und Kunst besprochen.

  • 15.07.2014

    CURATYS International und Jun.iversity

    CURATYS International unterstützt das diesjährige Jun.iversity Camp der Stiftung „Faszination Begabung“. Gemeinsam mit anderen internationalen Unternehmen, u.a. Carl Zeiss übergibt CURATYS International Sachspenden und finanzielle Mittel. Wir wünschen allen Teilnehmern eine erfolgreiche und wissensfrohe Zeit.

  • 03.06.2014

    Vakanzen

    Für unsere Mandanten besetzen wir verschiedene anspruchsvolle Vakanzen. Dazu zählen u.a. Leiter Einkauf - Gesamtverantwortung, Leiter Personalentwicklung Konzern, Leiter Konzernrevision, Leiter NON-FTE Europaverantwortung, REM Osteuropa u.a.

  • 14.05.2014

    CURATYS International und Frankfurter Allgemeine auf der ILA

    CURATYS International ist gefragter Partner für die Karriereberatung auf der ILA in Berlin. Die ILA wird gemeinschaftlich vom Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI) und der Messe Berlin GmbH veranstaltet. Mit dem gesamten Beratungswissen aus über 18 Jahren stehen die Berater von CURATYS International zu Verfügung für die Analyse und Bewertung von Unterlagen und Karrierechancen. Offizieller Partner des ILA CareerCenters für Young-Professionals und Professionals ist der FAZ- Stellenmarkt. Gemeinsam mit CURATYS finden individuelle Gespräche zur Karriereberatung statt.

  • 09.04.2014

    CURATYS International

    CURATYS International erweitert die Beraterbasis und stellt zwei neue Personalberater ein. Wir freuen uns auf eine gemeinsame erfolgreiche Zusammenarbeit. Für unsere Kunden bedeutet das, die Erweiterung der exzellente Expertise in den Feldern Software-Systeme und Automotive.

  • 12.12.2013

    Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben. (Wilhelm von Humboldt)

    Mit diesem Weihnachtsgruß verbinden wir unseren Dank für die angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit CURATYS International.

    Zum Jahreswechsel wünschen wir Ihnen die Stille für den Blick nach innen und vorn, um mit neuen Kräften und Mut die richtigen Entscheidungen im neuen Jahr treffen zu können.

    Wir wünschen Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Angehörigen eine besinnliche Weihnachtszeit und für das Jahr 2014 Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg.

  • 14.11.2013

    Vergütung nicht entscheidend

    Eine aktuelle Studie legt nahe, dass die Vergütung bei der Entscheidung einer Führungskraft für oder gegen ein Unternehmen nicht an erster Stelle steht. Vielmehr ergab die Befragung unter dem Titel „Recruiting 2020“, die von Boyden zusammen mit der EBS Business School durchgeführt wurde, dass Aufstiegsmöglichkeiten und das Ermöglichen einer guten Work-Life-Balance entscheidender sind.

  • 20.06.2013

    Kooperation mit Bundesministerium für Arbeit und Soziales

    CURATYS International als Berater des Bundesministerium für Arbeit und Soziales zertifiziert. Mit der Zusammenarbeit werden die Themen des CLTP 2013 (CURATYS Leadership Training Program) für noch mehr Kunden umgesetzt. Bei der Entscheidung für die Zusammenarbeit spielte besonders die über eine Dekade dauernde Erfahrung bei der Beratung von Topführungskräften eine ausschlaggebende Rolle.

  • 25.03.2013

    CURATYS International als Veranstalter des Tutorials "Personalmanagement - Motivation und Entwicklung des Personals"

    In Kooperation mit Prof. Winkler gestaltet CURATYS International auf dem 14. Kongress "Neue Verwaltung" das Tutorial zu Fragen im Personalmanagement. Gemeinsam mit dem Veranstalter der "dbb akademie" werden aktuelle Trends aufgegriffen und in ein praxisnahes Handlungskonzept überführt.

    http://www.neue-verwaltung.de/tutorials3.html

  • 15.03.2013

    Autorität

    „Autorität wird erzeugt durch steinerne Härte des Gesichts und durch die Ruhe, mit der man spärliche Worte ausspricht.“ notierte Lion Feuchtwanger

    Fragen zur Führungsautorität? Antworten im neuen CURATYS LEADERSHIP TRAINING PROGRAM!
    Rufen Sie einfach an 0361-60 2 99 80.

  • 14.12.2012

    2013

    Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst. (Henry Ford)

    Ein erfolgreiches Jahr 2012 geht zu Ende. Mit Stolz blicken wir auf 15 Jahre Unternehmensgeschichte zurück. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen in die Zukunft zu gehen und wünschen Ihnen auch in 2013 maximalen Erfolg mit CURATYS International.

    Für Ihr Engagement und Vertrauen bedanken wir uns von Herzen. Genießen Sie die Feiertage mit Familie und Freunden und kommen Sie gut ins neue Jahr!

  • 14.11.2012

    Fachveröffentlichung

    CURATYS International veröffentlichen gemeinsam mit ausgewiesenen Wissenschaftlern Fachartikel zu aktuellen Themen für Führungskräfte. In der Novemberausgabe der Fachzeitschrift Personalwirtschaft - Magazin für Human Resources (www.personalwirtschaft.de) herausgegeben von Jürgen Scholl erschien auf den Seiten 63 bis 65 der Artikel: "Wenn die Leistung fehlt - Wie geht man als Führungskraft mit Minderleistern um?"

    Eine Version finden Sie in unserm Download-Bereich. Haben Sie fragen zu diesem Thema erreichen Sie die Autoren unter 0361-6029980!

  • 25.06.2012

    CURATYS International unterstützt das diesjährige Jun.iversity-Sommercamp

    Der Verein Faszination Begabung veranstaltet für begabte Kinder auch in diesem Jahr wieder die Sommerfreizeit. CURATYS International begrüßt das Engagement für Kinder und steht als Förderer zur Verfügung.

  • 30.04.2012

    In der zweiten Runde alles auf Anfang

    Die Studienteilnehmer Deutsche Post DHL, Deutsche Telekom, L’Oréal, Procter & Gamble, Mydays sowie das Bundesfamilienministerium, die Bundesagentur für Arbeit in NRW und die Stadtverwaltung Celle kommen zu einem positiven Fazit der anonymisierten Bewerbung. Da aber die Zahl der Bewerbungen von Frauen und Bewerber mit nichtdeutscher Nationalität gleich hoch geblieben ist, zeigt sich, dass das Verfahren keinen Unterschied im Vergleich zu nichtanonymisierten Bewerbungen macht. Tendenziell wird sich eine Entscheidung für oder gegen einen Bewerber damit auf die zweite Runde verschieben. Für Führungskräfte ist diese Diskussion per se irrelevant.

  • 12.03.2012

    Fachvorträge und Konferenzen

    CURATYS International referiert als Keynote-Speaker zu aktuellen Tendenzen und Fachthemen im HR-Management auf national ausgewiesenen Veranstaltungen.

    Eine Auswahl an vereinbarten Themen und Terminen:

    14.03.2012 HHL - Hamburg - Leadership Management
    29.03.2012 Nachhaltigkeitskonferenz des Freistaates Thüringen - Fachvortrag
    04.04.2012 University of Cooperation Education Thuringia
    07.05.2012 Fachvorlesung Universität Trier „Psychologie & Diagnostik im Management“
    21.05.2012 „Fachkongress Neue Verwaltung“ der DBB Akademie

    Sie haben Interesse an einer Teilnahme oder möchten weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns unter 0361-6029980.

  • 04.01.2012

    Neue Themen im CLTP 2012

    Mit dem CURATYS Leadership Training Program 2012 (CLTP) haben wir für Sie erneut aktuelle Führungsthemen und Spezialwissen zusammengestellt. Dabei möchten wir Sie besonders auf eines unserer neuen Themen aufmerksam machen: Das „CURATYS Leader Analyse Tool“. Mit diesem Testverfahren können Sie sowohl Teamzusammensetzungen optimal gestalten als auch individualdiagnostische Aussagen über Führungskräfte treffen.

  • 22.12.2011

    Jahreswechsel 2011/2012

    Wir wünschen Ihnen schöne Tage der Ruhe sowie Besinnung für ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2012! Wir danken Ihnen für die angenehme Zusammenarbeit im letzten Jahr.

  • 02.09.2011

    Aktuelle Trends bei CEO-Wechsel

    Eine neue Untersuchung des Harvard Business Managers, die zwischen 2004 und 2008 durchgeführt wurde und 300 CEO-Wechsel bei S&P-Firmen untersuchte, gibt Auskunft über die aktuellen Trends der Nachfolgebesetzung.

    61 Kandidaten für die Nachfolgeregelung wurden über den extern Weg beschafft. Die Gruppe weiterer 41 Nachfolger setzten sich aus Boardmitgliedern, Führungskräften mit CEO-Erfahrung und externen Insidern zusammen.

    Der Trend hin zur externen Besetzung von Führungspositionen zeichnet sich deutlich ab. Damit nimmt die kompetente und effiziente Betreuung durch eine Executive Search Beratung einen immer größeren Stellenwert bei der Nachfolgeregelung ein.

  • 26.04.2011

    CURATYS Leadership Diagnostic Tool

    Mit dem eigens von CURATYS International entwickelten mehrstufigen Test- und Diagnoseverfahren für Führungskräfte und Mitarbeiter in Verantwortung, das ganz speziell auf die Erfordernisse des Kunden abgestimmt wird, erhalten Sie Antworten auf entscheidende Fragen zur Persönlichkeit der Testperson:

    Für welche Art von Tätigkeiten ist die Führungskraft besser oder weniger gut geeignet? Ganz eng damit verbunden ist die Frage: Ist die Person überhaupt eine Führungskraft?

    Mit diesem Testverfahren wird es Ihnen möglich, die Zusammensetzung von Führungsstrukturen und Teams optimal abzustimmen und valide Voraussagen zu deren Erfolg und Passfähigkeit zu treffen.

  • 08.03.2011

    Vakanzen

    CURATYS International offeriert verschiedene anspruchsvolle Vakanzen seiner Klienten. Dazu zählen u.a. Area Sales Manager (m/w), Leiter Vertrieb international (m/w), geschäftsführender Betriebsleiter (m/w), Anwendungstechnologe (m/w), Leitingenieur APS (m/w), Projektleiter Vertriebsinnendienst (m/w) und weitere.

    Finden Sie weitere Details zu den Vakanzen unter http://fazjob.net/_em_daten/jpg/faz_2602009601.jpg
    http://www.stepstone.de/stellenangebote--Serviceleiter-in-der-Niederlassung-Nordrhein-Westfalen-CURATYS-INTERNATIONAL--1757874-popup.html

  • 22.02.2011

    Lebensläufe richtig lesen

    Der Personalentscheider muss zunehmend in der Lage sein, die Aussagekraft von Lebensläufen kritisch zu hinterfragen. Immer öfter wird bei der Darstellung der eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen übertrieben.

    Hier einige Beispiele entnommen aus der FAS vom 20.2.2011; Politik Seite 3. So kann z.B. „Freier Journalist bei der Tageszeitung“ bedeuten, mehrwöchiges Praktikum mit acht kleineren Beiträgen, davon vier mit anderen Autoren. Oder „berufliche Stationen in Frankfurt und New York“ kann z.B. bedeuten, mehrwöchiges Praktikum als Student.

  • 25.01.2011

    Einschränkung

    Verschiedene Dax-Unternehmen haben aus Angst vor Sicherheitslücken und Datenspionage ihren Mitarbeitern den Zugang zum sozialen Netzwerk Facebook gesperrt. Das berichtet die "Wirtschaftswoche". Damit wird die private Nutzung von sozialen Netzwerken während der Arbeitszeit eingeschränkt.

  • 17.12.2010

    Weihnachten 2010

    Wieder neigt sich ein Jahr seinem Ende zu – Zeit, sich zu besinnen, auch Zeit, Ihnen Dank zu sagen. Nur gemeinsam konnten und können wir anspruchsvolle Aufgabenstellungen präzise und exakt lösen.

    Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familie, auch einige entspannte Stunden, um über das vergangene Jahr zu reflektieren, für 2011 Gesundheit, Glück und Erfolg und uns weiterhin eine exzellente Zusammenarbeit.

  • 16.08.2010

    Vorurteilsfreies Bewerbungsverfahren?

    Der neuerliche Vorstoß zur anonymen Bewerbungsunterlage stößt auf weite Skepsis. Dadurch steigt der Aufwand der Personalbeschaffung erheblich. Ganz im Gegenteil wird in Zeiten des Mangels von Spezialisten und Führungskräften kaum ein Unternehmen auf qualifizierte Führungskräfte wegen ihrer Herkunft oder ihres Alters verzichten.

  • 14.06.2010

    Angleichung der Gehaltsunterschiede erwartet

    Gegenüber der "Frankfurter Rundschau" erklärte Burkart Lutz, dass mit einer Angleichung der Löhne und Gehälter zwischen Ost- und Westdeutschland zu rechnen ist. Die weiter sinkende Zahl von Schulabgängern wirkt bei dieser Annäherung verstärkend. Diese Entwicklung könne im schlimmsten Fall zu einer "Deindustrialisierungswelle" führen, so Lutz.

  • 08.03.2010

    Top Klienten in Österreich

    Die Geschäftsführung der CURATYS International übergibt in Wien dem führenden Unternehmen für Finanzdienstleistung das CURATYS Leadership Trainings Program 2010. Gleichzeitig wird das Meeting für die Unterstützung von High Potentials genutzt, die im Workshop aktuelle Themen für Führungskräfte diskutieren.

  • 05.03.2010

    Gekonnt trennen

    Trotz des schwierigen Anlasses kann ein Trennungsgespräch auch die Grundlage für eine faire Trennung sein. Es kann den verbleibenden Mitarbeitern zeigen, dass sie eine erfolgreiche Zukunft im Unternehmen haben. Die negativen Emotionen können vermieden werden.

    Finden Sie mehr Informationen zu Fragen rund um die Freisetzung im CLTP 2010.

  • 12.01.2010

    CURATYS LEADERSHIP TRAINING PROGRAM 2010

    Das neue CLTP ist in Druck gegangen. Bewährte Themen und neue Seminare runden das Leadership Program 2010 ab. Wie immer werden aktuelle Fragen und Herausforderungen in prägnanter Form aufbereitet und vermittelt.

    Fragen Sie unkompliziert nach Ihrem Exemplar 0361-6029980 oder info@curatys.de.

  • 16.12.2009

    2010

    Ein Jahr wirtschaftlich unruhiger Zeiten liegt hinter uns. Wir danken Ihnen, dass Sie gemeinsam mit uns nach Ideen und Wegen gesucht haben, die es ermöglichen, neue Ziele und weitere wirtschaftliche Erfolge zu erreichen.

    CURATYS International steht Ihnen auch im Jahr 2010 als verlässlicher Partner gern zur Seite.

    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

  • 09.12.2009

    Spenden statt Weihnachtsgeschenke - Gemeinsam für eine gute Sache

    Dieses Jahr möchte CURATYS International neue Wege bei den Weihnachtsgeschenken gehen. An Stelle unserer jährlichen Geschenke spenden wir das Geld für die Unterstützungsprojekte des Rotary Clubs. Der Rotary Club Ilmenau steht in enger Verbindung mit der Caritas. Für Bedürftige in der Region werden die finanziellen Mittel eingesetzt.

    Auch Sie möchten spenden? Rufen Sie uns an, wir bringen Sie in Kontakt mit den Projektträgern.

  • 02.09.2009

    Karriereberatung im Rahmen von Coachings

    CURATYS International setzt im Rahmen von Karriereberatungen aktuelle Coaching-Tools ein. Für Führungskräfte der ersten oder zweiten Führungsebene ist es sehr anspruchsvoll nächste Karriereschritte zu bestimmen. Coaching-Tools wie systemische Kompetenzanalyse, Wertehierarchie, Lebensrad oder die Lebensweganalyse geben Unterstützung. Diese Intervenstionstechniken öffnen den Raum für Führungskräfte Orientierungs- und Zielfindungsprozesse zu steuern.

    Sie befinden sich in Veränderung? Sie suchen einen Coach? Dann sprechen Sie uns an!

  • 12.05.2009

    Neue Gestaltung der Website

    CURATYS International setzt die Zusammenarbeit mit führenden Fotografen fort und gestaltet die Bildsprache der Internetseite neu. Dabei stehen die professionelle Aussagekraft und ästhetische Aspekte im Vordergrund.

    Wir wünschen unseren Kunden viel Freude beim Betrachten der neuen Gestaltung!

  • 31.03.2009

    CURATYS Leadership Training Program

    Die Themen des CURATYS Leadership Training Program (CLTP) treffen die aktuellen und brisanten Fragestellungen der Unternehmen in der Industrie. Gerade in der Krise gilt es, mit dem Kern der Führungskräfte, die Weichen für die Zukunft zu stellen. Retention, Konfliktmanagement, Trennungsgespräche,..... gehören besonders jetzt zum Repertoire des Managements.

    Rufen Sie uns an oder fordern Sie per Email unser CLTP mit den vier Hauptthemengruppen für Führungskräfte an.

  • 22.12.2008

    2009

    Weihnachten und der Beginn eines Neuen Jahres bieten immer die Gelegenheit, um in Ruhe und Beschaulichkeit über Vergangenes nachzudenken und Ideen für die Zukunft zu schmieden. Dafür wünschen wir Ihnen ausreichend Muße und Abstand vom Alltag. Wir danken Ihnen für die angenehme Zusammenarbeit und freuen uns auf die Fortsetzung im Jahr 2009!

  • 01.10.2008

    Neue Telefonnummer

    Die neue Rufnummer für das Büro in Erfurt lautet: 0361-60 2 99 80. Für Faxe gilt ab sofort die Nummer 0361-60 2 99 82.

  • 12.08.2008

    on-site-recruitment

    CURATYS International bietet, einem neuen internationalen Trend folgend, on-site-recruitment als eigenständiges Dienstleistungspaket an. In wachstumsorientierten Situationen ermöglicht CURATYS International seinen Kunden die gezielte Unterstützung bei der Beschaffung vor Ort. Erfahrene Spezialisten ergänzen und steuern die Aktivitäten in der HR Abteilung.

    Eine neue Dienstleistung zu der Sie Fragen haben? Wir beantworten Sie Ihnen!

  • 20.05.2008

    Vortragsreise Ukraine beendet

    Auf der Vortragsreise durch die Ukraine wurden durch die Geschäftsführung von CURATYS International zentrale Themen der Personalbeschaffung erörtert. In engem Kontakt mit internationalen Firmen wurden exemplarisch ideale Beschaffungsszenarien dargestellt und diskutiert. Dabei nahmen Fragen rund um die Entsendung von Managern einen zentralen Raum ein. Sie haben Fragen zum Einsatz von Führungskräften in der Ukraine? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

  • 29.04.2008

    Hannover Messe Industrie 2008

    CURATYS International präsentiert sich gemeinsam mit der VDI/VDE-IT auf der weltweit wichtigsten Industriemesse. Zusammen mit unserem Kooperationspartner beraten wir vor Ort internationale Kunden in der Hightech- Industrie.

  • 24.01.2008

    BGH- Urteil

    Personalberater dürfen Manager in ihrer Arbeitszeit kontaktieren - Personalberater dürfen Führungskräfte während ihrer Arbeitszeit anrufen, um ihr Interesse an einem neuen Job zu erfragen. Das geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs hervor (Az.: I ZR 183/04 i.V.m. BGH, I ZR 73/02).

    Personalberater müssen sich kurz fassen Demnach muss sich der Personalberater auf die kurze Nennung der Stelle beschränken. Das Folgegespräch müsse außerhalb der Arbeitszeit erfolgen.

  • 07.12.2007

    Ein frohes Fest und einen guten Rutsch

    Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familie, auch einige entspannte Stunden, um über das vergangene Jahr zu reflektieren, Pläne zu schmieden und Anlauf zu nehmen für ’08.

    Für die ausgezeichnete Zusammenarbeit im vergangenen Jahr danken wir Ihnen herzlich und hoffen auf eine gemeinsame Fortsetzung dieses erfolgreichen Weges.

  • 09.07.2007

    Gehälterstudie

    Die Bezüge der Manager schießen in die Höhe - aber sind die Chefs ihre Megagehälter tatsächlich wert? "Manager magazin" hat die Verdienstpakete von mehr als 120 deutschen und europäischen Vorständen analysiert - und sagt, wer sein Gehalt tatsächlich auch verdient.

    Mit Deutsche-Bank -Chef Josef Ackermann (rund 13 Millionen Euro, Platz 6) und Puma -Lenker Jochen Zeitz (12,3 Millionen Euro, Platz 7) gehörten die Spitzenmanager zweier deutscher Konzerne zu den Top Ten der europäischen Spitzenverdiener des Jahres 2006. Dies ist das Ergebnis einer großen Untersuchung zur Entwicklung der Vorstandsgehälter, die das "manager magazin" gemeinsam mit dem Finanzwissenschaftler Reinhart Schmidt von der Universität Halle-Wittenberg durchgeführt hat.

    Insgesamt zahlten die im europäischen Stoxx 50 gelisteten Konzerne ihren Vorständen die Summe von 1,3 Milliarden Euro, die Vorstände der im Dax gelisteten Unternehmen kamen auf eine Gesamtvergütung von rund 525 Millionen Euro. Sowohl bei den Stoxx- als auch bei den Dax-Unternehmen wuchsen die Vorstandsgehälter kräftig (Stoxx: 11,9 Prozent, Dax: 14,5 Prozent). Im Schnitt verdiente der Vorstandschef eines Stoxx-Unternehmens 7,2 Millionen Euro, der Chef eines Dax-Unternehmens 4,3 Millionen Euro und der eines MDax-Unternehmens 2,1 Millionen Euro. Das entspricht einer Steigerung gegenüber 2005 von 14,2 Prozent bei den Dax-Chefs, von 14,3 Prozent bei den Stoxx-Chefs und von 8,7 Prozent bei den Chefs der MDax-Unternehmen.

    Kern der Untersuchung war die Frage, ob die Vergütung der Topmanager leistungsgerecht ist. Gemessen an der Börsenperformance und der Eigenkapitalrendite schnitten im Dax Deutsche-Börse-Chef Reto Francioni, im Stoxx Telefónica-Chef César Alierta Izuel und im MDax Salzgitter -Chef Wolfgang Leese gut ab. Besonders groß ist die Lücke zwischen Gehalt und Leistung bei Tui -Lenker Michael Frenzel (Dax), Vodafone -Chef Arun Sarin (Stoxx) und dem EADS -Führungsduo Tom Enders und Louis Gallois (MDax).

    Von Dietmar Palan und Ulric Papendick

  • 30.03.2007

    AGG Vortragsreihe

    Die erfolgreiche Vortragsreihe zum Thema Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) – oft auch als Anitdiskriminierungsgesetz bezeichnet – wird fortgesetzt. Das im August 2006 inkraftgetretene Gesetz stellt immer noch eine Herausforderung für Unternehmen und Personalabteilungen dar. Weitere Informationen erhalten Sie unter info@curatys.de oder rufen Sie uns einfach an.

  • 18.12.2006

    Frohe Weihnachten

    CURATYS International wünscht allen Kunden, Partner und Mitarbeitern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2007. Wir bedanken uns für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und freuen uns auf ein weiteres Jahr erfolgreicher Kooperation mit unseren Kunden.

  • 28.09.2006

    Photokina 2006

    CURATYS International besucht internationale Klienten auf der Photokina in Köln.

  • 31.08.2006

    CURATYS International verstärkt Beraterteam

    CURATYS International gewinnt den Vice-Presidenten des führenden asiatischen Multimedia-Produzenten für sein Beraterteam.

  • 14.07.2006

    EU-Forschungsprojekt

    CURATYS International ist deutscher Projektführer in einem europäischen Rahmenprojekt zur Entwicklung eines neuen Kommunikations- und Informationssystems für klein- und mittelständische Unternehmen.

  • 19.07.2005

    Einladung

    CURATYS International lädt seine Kunden und Geschäftspartner zur Veranstaltung über die EU-Osterweiterung mit der Bundestagsabgeordneten Claudia Nolte am 19.5.2005 herzlich ein. Die Geschäftsführung der CURATYS International wird als Key-note-speaker die Erfahrungen von Unternehmen auf den Weg nach Osteuropa in einem Erfahrungsbericht schildern.

  • 18.07.2005

    Erfolgreicher Projektabschluss

    CURATYS International ist es gelungen gemeinsam mit dem Spezialanbieter für Dunkelstrahlheizungen, die Niederlassung in Russland komplett mit lokalen Spezialisten zu besetzen. Damit ist es in dieser Konstellation erstmals möglich, für Training und Bildung im russischen Markt auf einheimische Spezialisten zurückzugreifen.

  • 17.07.2005

    Die Ukraine auf dem Weg nach Europa

    Die aktuellen Veränderungen in der Ukraine bringen sie näher nach Europa. Mit dem Sieg Juschtschenkos bei der Wahl in der Ukraine können sich die EU und die Ukraine näher kommen. Die Bundesregierung unterstützt diesen Prozess aktiv. Für die über 1000 deutschen Firmen in der Ukraine, kann das auch ein ruhigeres Fahrwasser in allen Fragen der Kooperation bedeuten.

    CURATYS International gestaltet aktiv diesen Wandel mit.

  • 16.07.2005

    Allen Geschäftspartnern und Freunden ein erfolgreiches Jahr 2005

    Geschäftsführung und MitarbeiterInnen der Curatys International wünschen allen Klienten, Geschäftspartnern und Freunden sowie ihren Familien ein erfolgreiches Jahr 2005.

    Wir bedanken uns für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns über eine weitere gemeinsame Zusammenarbeit in der Zukunft.

  • 15.07.2005

    Curatys — Abschluß eines erfolgreichen Geschäftsjahres

    Curatys blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2004 zurück. Der integrative Beratungsansatz von Curatys wird von unseren Kunden als außergewöhnlich zielsicher und praktikabel bewertet. Die Technologieberatung unterstützt die strategische Ausrichtung der Klientel mit neuen Konzepten und erstklassigen Tools.

  • 14.07.2005

    CURATYS International ist Teilnehmer am 6. Forum für internationale Technologiekooperation in Berlin

    Die Experten von Curatys sind gesuchte Gesprächspartner für die Teilnehmer der Technologiekooperation. Schwerpunkt der Gespräche ist die Markterschließung in Osteuropa und in den Ländern der ehemaligen GUS. Ein Auftritt von Rezzo Schlauch unterstreicht die Aktualität der Beratungsleistungen.

Besetzung von Führungspositionen

CURATYS International besetzt für seine Mandanten eine Reihe an Führungspositionen, wie beispielsweise Leiter Einkauf (m/w), Junior Projektmanager Vertrieb (m/w), Senior Projektmanager Vertrieb (m/w), Technischer Leiter (m/w), Leiter Entwicklung und Konstruktion (m/w), Leiter Vertriebsinnendienst (m/w), u. a.

 

 

Veröffentlichungen

Fachartikel zu aktuellen Themen

Veröffentlichungen