CURATYS - International
Мы работаем с клиентами из разных отраслей. Многие из этих предприятий доверяют нам с первой минуты. Решающими факторами для этого являются наш метод работы, конфиденциальность и представляемые кандидаты.

Наши консультанты подбирают персонал для международных вакансий в следующих отраслях:

  • Автопромышленность
  • Высокие технологии
  • Разработка программного обеспечения
  • Логистика
  • Машиностроение и строительство сооружений
  • Машиностроение и строительство сооружений
  • Электроника
  • Полупроводниковая промышленность
  • Строительство
  • Горное дело
  • Торговля и услуги
  • Финансы
  • IT и телекоммуникация
  • Пищевая промышленность

ПУБЛИКАЦИИ

Специализированные статьи на актуальные темы

Veröffentlichungen

Актуальное

  • 26.03.2021

    Horizontale Segregation auf dem Arbeitsmarkt?

    In einer aktuellen Studie der Hans-Böckler-Stiftung zeigt sich “die horizontale Berufssegregation in fast allen Anforderungsdimensionen für Frauen- und Männerberufe“. Der Arbeitsmarkt stellt also in Summe andere Anforderungen an Frauen als an Männer. In der Studie, die mehr als 100 000 Stellenanzeigen (online) analysiert, wird deutlich, dass ein Aufbrechen der Segregation äußerst schwierig ist.

     

    Ansatzpunkte für die Reduktion dieses Effektes finden sich in der Studie:

    https://www.boeckler.de/de/faust-detail.htm?sync_id=HBS-007990

  • 08.01.2021

    Schlechteste Position in der Geschichte

    Die von der Stiftung Familienunternehmen turnusmäßig durchgeführte Befragung zeigt, dass die Zufriedenheit mit dem Standort Deutschland aus Sicht der Familienunternehmen weiter fällt. Sie erreicht den historischen Tiefstand. Im vergleichenden Länderindex liegt  Deutschland auf dem  17. von zwanzig möglichen Plätzen. www.familienunternehmen.de/laenderindex-familienunternehmen

    Im Vergleich zur Erhebung 2018 fällt Deutschland um drei Plätze.  In der Kategorie Steuern belegt Deutschland den Platz 20, wie bereits in der vorangegangen Erhebung 2018.

  • 07.12.2020

    „Die Welt ist alles, was der Fall ist.“ frei nach Ludwig Wittgenstein - Willkommen 2021!

    Alle Anschauungen und Meinungen zum sich verabschiedenden Jahr reichen nicht, um es zu beschreiben. Dennoch war es der Fall. Mit Widersprüchlichkeiten, Unzulänglichkeiten und Belastungen sowie auch den positiven Erlebnissen liegt es nun fast hinter uns. Wie soll man dieses Jahr betrachten? In dieser Gemengelage hilft vielleicht Philosophie. Vielleicht!

     

    Wir danken unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern für Vertrauen, Zusammenarbeit und Masketragen und wünschen Ihnen Gesundheit und positive Energie für das neue Jahr!

все актуальные сообщения и „Новости “